Aus Tun mach Sein

Komm durch tiefe Entspannung zu Kräften

 

Was ist restorative Yoga? 


Allgemein gesagt ist es ein passiver Yogastil. Der Körper wird in bestimmte Positionen gebracht und mit  Hilfsmittel, wie Decken, Blöcken und Polstern unterstützt. Die Hilfsmittel nehmen dem Körper die Aufgabe ab, sich mit Muskelkraft in dieser Position zu halten, das führt dazu dass dein Gehirn Signale erhält, dass es Zeit ist loszulassen und zu entspannen. Du darfst in den Positionen einige Minuten lang entspannen und dich regenerieren. 

 

Was bewirkt restorative Yoga? 

 

•Während deine Muskeln im Schlaf aktiv sind, können sie in restorative Yoga ganz loslassen und entspannen.
•Das Verweilen in den Positionen führt zu tiefer Entspannung und Regeneration 
•Es kann bei der Lösung von chronischen muskulären Verspannungen helfen 
•Durch das Üben beruhigt sich die Gefühls- und Gedankenwelt 
•Es kann beim Lösen von emotionalen Blockaden helfen

 

Für wen ist restorative Yoga? 

 

Alle können restorative Yoga praktizieren und von den Vorzügen profitieren. Du kannst es in jeder gesundheitlichen Verfassung üben.
 
Wo du restorative Yoga machen kannst?
 
Du kannst gerne eine Privatstunde mit mir buchen, in der ich dir in die Positionen helfe und dir alle Hilfsmittel erkläre. Sowie die für dich sinnvollen Positionen, zugeschnitten auf deine Wünsche und deine derzeitige Situation zusammen stelle. 
Wir praktizieren in meinem Yogaraum in Bierbaum, wo wir genug Platz haben und alle Hilfsmittel vor Ort haben.

Ich mache mir gerne mit dir einen individuellen Preis und Termin aus. Die Einheit dauert 90min und beinhaltet ein kurzes Gespräch und eine Praxis sowie eine Nachbesprechung. Gerne kann die Einheit mit einem Video oder Fotos festgehalten werden, wenn du dir das wünscht, damit du auch gut zu Hause üben kannst. 

Du brauchst bequemes Gewand, um alles andere kümmere ich mich.